Auslandskrankenversicherung - MK-Service Margarete Krasusky

IMMER FÜR SIE DA!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung – ein wichtiger Urlaubsbegleiter
 
Ungewohnte Hitze, viel Zeit für sportliche Aktivitäten: Gerade im Urlaub ist das Risiko einer Verletzung oder Erkrankung besonders hoch. Vor Ort einen guten Arzt zu finden, mit dem auch noch die Kommunikation gelingt, kann eine große Herausforderung sein. Die Reisekrankenversicherung unterstützt dabei. Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen sind im europäischen Ausland und in manchen Ländern außerhalb der EU automatisch versichert, wenn diese mit Deutschland ein Sozialabkommen haben. Hier werden die Kosten zu den in Deutschland üblichen Regelsätzen übernommen. Oft bieten im Ausland aber nur Privatkliniken eine angemessene Behandlung an, was zur Folge hat, dass schnell wesentlich höhere Kosten anfallen. Die Differenz müssen Patienten aus eigener Tasche zahlen. Mit einer zusätzlichen Auslandskrankenversicherung können Urlauber diese Lücke schließen und beruhigt ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Außerdem organisiert und finanziert die Auslandskrankenversicherung auch den Krankenrücktransport, der von gesetzlichen Krankenkassen grundsätzlich nicht übernommen wird...
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü